Ihr Immobilienprofi - regional engagiert

Familienfreundliches Wohnen in Wiehl-Brächen!

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ51674
OrtWiehl / Brächen
LandDeutschland
Wohnfläche ca.137 m²
Grundstücksgröße ca.410 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Kabel Sat TVJa
Stellplätze3 Freiplätze
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis369.000 €
Außen-Provision+ 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt
Währung
ImmoNr425
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ51674
OrtWiehl / Brächen
LandDeutschland
Wohnfläche ca.137 m²
Grundstücksgröße ca.410 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Kabel Sat TVJa
Stellplätze3 Freiplätze
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis369.000 €
Außen-Provision+ 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt
Währung
ImmoNr425
Objektbeschreibung:

Familienfreundliches Wohnen in Wiehl-Brächen!

Im Jahr 1999 entstand das massiv gebaute Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Sackgassenlage im beliebten Wiehler Vorort Brächen. Das insgesamt helle Wohnhaus verfügt im Sockelgeschoss (ca. 62 m² Nutzfläche zusätzlich zur vorhandenen Wohnfläche) über einen separaten Eingang, Heizraum, 2 wohnlich ausgebaute Räume, Flur sowie ein modernes Bad mit Eckwanne, Dusche und WC. Die Hauptwohnung (ca. 73 m²) im Erdgeschoss besteht aus einer Eingangsdiele, einem großzügigen Wohn-/ Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, einem neuen Bad mit Wanne, Dusche und WC sowie einem Gäste-WC. Die im Dachgeschoss befindliche Einliegerwohnung mit rund 64 m² teilt sich in Flur, Abstellraum, Schlafzimmer, Wohn-/ Esszimmer mit Ausgang auf den Balkon und Küche auf. Des Weiteren verfügt das Dachgeschoss über einen Speicher, der als Abstellfläche dient.

Um eine energetisch gute Bauqualität zu erzielen wurde beim Bau des Wohnhauses Wert auf den Bau mit einem Porotonstein (Wärmedämmstein) gelegt. Dieser wurde anschließend mit einem Kalkzement verputzt, um nachhaltig Feuchtigkeitsschäden zu vermeiden.

Das rund 410 m² pflegeleicht mit Beeten und Wiese angelegte Grundstück verfügt über ein Gartenhaus, Terrasse sowie 3 Pkw-Stellplätze.

Verpassen Sie den Wänden Ihren farblichen Geschmack und ziehen Sie ein!

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 24.04.2028
Endenergieverbrauch: 109.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1999
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Lage:

Das schicke Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich in ruhiger Sackgassenlage von Wiehl-Brächen.

Im ca. 1,5 km entfernten Wiehl-Drabenderhöhe befindet sich alles für den täglichen Bedarf: sowohl gut sortierte Lebensmittelgeschäfte, als auch Banken, ein Getränkemarkt, Tankstelle sowie Restaurants, Bäckereien, Friseure, Floristen und Modegeschäfte sind im Ortskern ansässig. Die medizinische Versorgung wird durch eine Allgemeinarztpraxis, Zahnarztpraxis, Tierarzt und Apotheken gewährleistet.

Der nächstgelegene Kindergarten sowie die Grundschule Drabenderhöhe befinden sich ebenfalls in etwa 1,5 km Entfernung. Das örtliche Gymnasium befindet sich im 8,5 km entfernten Zentrum von Wiehl. Real- sowie Gesamtschule sind im ca. 9 km entfernten Much ansässig.

In der ca. 16 km entfernten Kreisstadt Gummersbach befindet sich zudem der Campus Gummersbach der Technischen Hochschule Köln mit den Hauptstudienbereichen Ingenieurwissenschaften und Informatik. Alle Schulen sowie die Technische Hochschule sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Eine Bushaltestelle befindet sich ca. 10 Gehminuten von dem Zweifamilienhaus entfernt.

Des Weiteren verfügt Wiehl-Drabenderhöhe über ein reges Vereinswesen. Sowohl für Sportbegeisterte, als auch Musikfreunde gibt es hier ein abwechslungsreiches Angebot.

Mitten im Oberbergischen gelegen, bietet die grüne Landschaft um Wiehl-Brächen verschiedene Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung. Etwa 15 Fahrminuten entfernt befindet sich der Wiehler Kurpark, welcher über ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot für Jung und Alt verfügt. In etwa 12 km Entfernung stellen die Wiehler Tropfsteinhöhle und der angrenzende Wildpark ein beliebtes Ausflugsziel dar. Auch im 8 km entfernten Wiehl-Bielstein kommen Jung und Alt auf ihre Kosten: der im September 2016 eröffnete Sport- und Freizeitpark an der "Jahnstraße" im Herzen von Bielstein bietet mit seinem Abenteuerspielplatz, den Spazierwegen, Sportgeräten und Liegeflächen für jedes Alter abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten. Das daran angrenzende Freibad lädt vor allem in den heißen Sommermonaten zu einer Abkühlung ein.

Der Stausee Osberghausen, welcher inmitten der grünen Landschaft des Naturparks Bergisches Land liegt, ist ca. 9 km entfernt und lädt darüber hinaus zu Spaziergängen, Fahrradtouren und Wanderungen ein. Der ca. 9 km entfernte Aggerstrand in Ründeroth mit seinen vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten stellt vor allem für Familien ein beliebtes Ziel für einen Wochenendausflug dar. Das nur etwa 8,5 km entfernte Much verfügt über ein schönes Waldfreibad, das in den Sommermonaten diverse Events für jede Altersgruppe veranstaltet. In Much lädt außerdem der großzügig angelegte Golfplatz zu einer Golfpartie ein. Anschließend ermöglicht das daran angrenzende Restaurant, den Tag gemütlich mit Blick über den Golfplatz ausklingen zu lassen.

Die Entfernung zur A4 beträgt ca. 3,5 km, welche so in nur wenigen Fahrminuten erreichbar ist. Auch haben Sie eine gute Anbindung an die B56 und die L321 sowie die L338.

Ausstattung:

Baujahr: 1999

massive Bauweise

Wohnfläche gesamt: ca. 137 m²

Wohnfläche Hauptwohnung: ca. 73 m²

Wohnfläche Einliegerwohnung: ca. 64 m²

Gaszentralheizung aus dem Jahr 1999, Fabrikat: Viessmann

Warmwasserversorgung erfolgt über die Heizung

doppelt verglaste Kunststofffenster aus dem Jahr 1997

Rollladen überall vorhanden, überwiegend elektrisch

Rollladenkästen gedämmt

furnierte Holztüren

Fußböden: Fliesen, Laminat, Vinyl

Sanitärinstallationen:

modernes Bad mit Eckwanne, Dusche und WC im Sockelgeschoss aus dem Jahr 2019

modernes Bad mit Wanne, Dusche und WC im Erdgeschoss aus dem Jahr 2019

helles Bad mit Wanne und WC im Dachgeschoss aus dem Jahr 1999

Außenfassade: weißer Außenputz

Außenwand bestehend aus Porotonsteinen

Speicherboden gedämmt

Dach aus dem Jahr 1999

Elektrik aus dem Jahr 1999

Sicherungskasten aus dem Jahr 1999

Leitungen Material: Kupfer- und Kunststoffleitungen

Zinkdachrinnen

Kanalanschluss vorhanden

Drainage vorhanden

SAT-Anschluss vorhanden

Internetgeschwindigkeit bis 50 Mbit/s

Sonstige :

Die Angaben unseres Angebotes erfolgen gemäß den uns von dritter Seite erteilten Informationen, jedoch ohne jede Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit. Daher sind Schadenersatzansprüche, mit Ausnahme von vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, ausgeschlossen.

Wir weisen darauf hin, dass wir uns streng an die bestehende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) halten. Nähere Informationen erhalten Sie unter dem Link https://www.immobilien-borch.de/datenschutz.xhtml.