Ihr Immobilienprofi - regional engagiert

Immobilien zum Kauf

Mit dem Kauf einer eigenen Immobilie erfüllt sich oftmals ein großer Traum. Um Sie auf diesem Weg zu begleiten, bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Immobilien zum Kauf im Oberbergischen Kreis, dem Rheinisch-Bergischen-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis oder der Region Köln-Bonn. Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuellen Angebote und überzeugen Sie sich selbst.

13 Angebote gefunden

Haus - Einfamilienhaus

Wohnfläche ca.153 m²
Grundstücksgröße ca.1.605 m²
Anzahl Zimmer5
Kaufpreis487.000 €

Haus - Einfamilienhaus

Wohnfläche ca.121 m²
Grundstücksgröße ca.364 m²
Anzahl Zimmer4
Kaufpreis378.000 €

Haus - Doppelhaushälfte

Wohnfläche ca.154 m²
Grundstücksgröße ca.206 m²
Anzahl Zimmer8
Kaufpreis137.500 €

Haus - Zweifamilienhaus

Wohnfläche ca.305 m²
Grundstücksgröße ca.1.534 m²
Anzahl Zimmer9
Kaufpreis589.000 €

Haus - Einfamilienhaus

Wohnfläche ca.116 m²
Grundstücksgröße ca.668 m²
Anzahl Zimmer4
Kaufpreis461.000 €

Haus - Einfamilienhaus

Wohnfläche ca.216 m²
Grundstücksgröße ca.1.014 m²
Anzahl Zimmer7
Kaufpreis419.000 €

Vorzüge als Eigentümer genießen

Modernes Einfamilienhaus

Mit dem Kauf einer Immobilie in Engelskirchen, Bergneustadt oder der Umgebung, erwerben Sie zugleich ein Stück Freiheit. Umbauten und Renovierungsarbeiten können ganz ohne Zustimmung eines Vermieters durchgeführt werden, die monatlichen Mietkosten entfallen und Sie profitieren von einer sicheren Wertanlage. Das Haus mit Garten Nümbrecht, Reichshof oder Much bietet zusätzlichen Platz zur Entspannung. Wer auf der Suche nach einer Wohnimmobilie mit einer kompakteren Grundfläche ist, findet eventuell bei uns von Immobilien Christian Borch Eigentumswohnungen, Einfamilien- oder Mehrfamilienhäuser in Gummersbach, Lindlar oder Wiehl, die die verschiedensten Suchkriterien abdecken.

Sind Sie auf der Suche nach einer Industrie-, Gewerbefläche oder Büroräumen, um sich beruflich weiterzuentwickeln oder zu vergrößern? Auch dann sind wir Ihr Ansprechpartner und können Ihnen neue Immobilien vorstellen.

Sie wünschen sich eine weitere Beratung zu Ihrem Kaufwunsch? Das Team von Immobilien Christian Borch in Wiehl freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme, um Sie bei allen weiteren Schritten zu unterstützen.

Häufig gestellte Fragen zum Immobilienkauf

Was sollte ich bei der Suche nach einer geeigneten Immobilie beachten?

Es ist wichtig, sich im Vorfeld Gedanken über die eigenen Bedürfnisse, die Lebenssituation in näherer Zukunft (Beispiel Familienplanung) und finanziellen Möglichkeiten zu machen. Auch die Lage, das Alter und die Bausubstanz der Immobilie spielen eine wichtige Rolle.

Welche Vorteile hat der Immobilienkauf gegenüber dem Mieten?

Der Kauf einer Immobilie bietet eine höhere finanzielle Stabilität und langfristige Investitionsmöglichkeiten. Im Vergleich zur Miete können Sie als Eigentümer einer Immobilie langfristig Geld sparen und auch mit einer Wertsteigerung Ihrer Immobilie rechnen. Außerdem haben Sie mehr Freiraum und Flexibilität bei der Gestaltung des Eigenheims.

Welche Aufgaben übernimmt ein Makler beim Immobilienkauf?

Ein Immobilienmakler ist Ihnen unter anderem bei der Suche nach passenden Objekten behilflich, begutachtet und bewertet Eigenschaften und Preise der Immobilien, beantwortet Ihnen Fragen bei den Besichtigungen und unterstützt Sie bei der Verhandlung des Kaufpreises.

Wieviel Eigenkapital sollte ich mitbringen?

In der Regel sollten Sie mindestens 20% bis 30% des Kaufpreises als Eigenkapital mitbringen. Ein höherer Eigenkapitalanteil erhöht Ihre Chancen auf eine Finanzierung durch die Bank und kann auch zu einem verringerten Darlehenszins führen.

Wofür brauche ich beim Immobilienkauf einen Notar?

Ein Notar kümmert sich um die eigentliche Transaktion des Kaufvertrages und trägt dafür Sorge, dass alle Rechte sowie Pflichten des Käufers und Verkäufers in den Vertrag aufgenommen werden. Durch die notarielle Beurkundung wird die Gültigkeit des Kaufvertrages sichergestellt. Die Beurkundung des Kaufvertrages ist laut BGB verpflichtend, ohne diese kann kein gültiger Kaufvertrag geschlossen werden.

Wie lange dauert es, eine Immobilie zu kaufen?

In der Regel dauert die Vermittlung einer Immobilie zwischen drei bis sechs Monaten, bis der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung abgeschlossen ist. Die genaue Dauer hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. die Einholung behördlicher Unterlagen, der Verfügbarkeit eines Notars ( i. d. R. erhalten wir kurzfristige Termine) oder der Dauer der Finanzierungszusage der Bank.

Welche Kosten fallen beim Immobilienkauf an?

Zusätzlich zum Kaufpreis müssen Sie als Käufer auch die sogenannten Kaufnebenkosten begleichen. Dazu gehören z. B. Notarkosten, Grunderwerbsteuer (derzeit 6,5 % in NRW), Grundbucheintragungsgebühren und eine Maklerprovision.

Ab wann bin ich offiziell Eigentümer meiner neuen Immobilie?

Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages sind Sie erst dann offiziell Eigentümer, wenn die Eintragung im Grundbuch durch das Amtsgericht erfolgt ist.

Welche Möglichkeiten gibt es, eine Immobilie zu finanzieren?

Neben dem Einsatz von Eigenkapital gibt es die Möglichkeit, einen Kredit bei einer Bank oder auch bei Unternehmen aufzunehmen. Auch staatliche Förderprogramme können in einigen, allerdings wenigen Fällen, eine Finanzierung erleichtern. Sollten Sie auf eine Finanzierung beim Hauskauf angewiesen sein, empfehlen wir Ihnen, sich vor Ihrem ersten Besichtigungstermin mit dem Thema und der Unterlagenbeschaffung zu beschäftigen. Sprechen Sie uns gerne für einen Rat an.