• 02262-7179837
  • info@immobilien-borch.de
Ihr Immobilienprofi - regional engagiert

Wohnen mit Blick auf Schloss Homburg!

NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ51588
OrtNümbrecht / Homburg-Bröl
LandDeutschland
Etage1. OG
Wohnfläche ca.115 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Stellplätze1 Freiplatz
BalkonJa
Kaltmiete690 €
Währung
ImmoNr318
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ51588
OrtNümbrecht / Homburg-Bröl
LandDeutschland
Etage1. OG
Wohnfläche ca.115 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Stellplätze1 Freiplatz
BalkonJa
Kaltmiete690 €
Währung
ImmoNr318
Objektbeschreibung:

Hell und großzügig - so präsentiert sich die schicke Wohnung im Obergeschoss eines top gepflegten Zweifamilienhauses im Ortsteil Homburg-Bröl.

Die frisch renovierte Wohnung eignet sich durch ihren besonderen Grundriss ideal für Singles oder Paare, die gerne großzügig wohnen möchten. Auf insgesamt ca. 115 m² Wohnfläche verfügt die Wohnung über ein offenes Wohn-/ Esszimmer mit integrierter Küche, ein Schlafzimmer, ein mediterran gestaltetes Badezimmer mit Dusche und WC sowie eine Eingangsdiele. Außerdem bietet ein weiteres großzügiges Zimmer mit Ausgang auf den Balkon Platz zur freien Entfaltung. Zwei Abstellräume sorgen für ausreichend Stauraum. Besonders schön lassen sich laue Sommernächte mit einem einzigartigen Blick auf Schloss Homburg auf dem Balkon genießen.

Ein weiteres Highlight: das separate Büro ermöglicht die Einrichtung eines Homeoffice-Bereichs, in dem es sich ungestört arbeiten lässt.

Gerne stellen wir Ihnen die Mietwohnung persönlich vor - melden Sie sich bei uns!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 13.11.2024
Endenergiebedarf: 196.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1958
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

Lage:

Die helle Wohnung befindet sich in zentraler Lage des Nümbrechter Ortsteils Homburg-Bröl.

Im etwa 2 km entfernten heilklimatischen Kurort Nümbrecht befinden sich gut sortierte Lebensmittelgeschäfte, Banken, Apotheken sowie Restaurants, Bäckereien, Friseure, Tankstellen und vieles mehr für den täglichen Bedarf. Auch die medizinische Versorgung ist gewährleistet: neben diversen Allgemeinarzt- und Zahnarztpraxen befinden sich außerdem noch verschiedene Fachärzte und die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik (Rehaklinik) in Nümbrecht. Auch in Homburg-Bröl befindet sich in etwa 1,5 km Entfernung die nächstgelegene Allgemeinarztpraxis.

Mitten im Oberbergischen gelegen, bietet die grüne Landschaft um Homburg-Bröl verschiedene Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung. So lässt sich nicht nur die Aussicht auf Schloss Homburg vom Balkon aus genießen: fußläufig in nur 800 m Entfernung öffnet das Schloss mit Museum und dem Barockgarten für Kulturinteressierte seine Tore. Im angrenzenden Restaurant lässt sich ein Ausflug schön ausklingen. Umgeben von den unzähligen Wanderwegen des Homburger Ländchens lädt die wunderschöne Natur um Homburg-Bröl zu Wanderungen, Fahrradtouren und Spaziergängen ein. Von Frühjahr bis Herbst lässt sich das Homburger Ländchen ganz traditionell mit der Bergischen Postkutsche erkunden. Auch der Kurpark in Nümbrecht bietet zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit erholsamer Spaziergänge und sportlicher Aktivitäten. Darüber hinaus verfügt der Kurpark im ca. 5,5 km entfernten Wiehl über ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot für Jung und Alt. In etwa 4,5 km Entfernung stellen die Wiehler Tropfsteinhöhle und der angrenzende Wildpark sowie das neu eröffnete Schwimmbad und - besonders in den Wintermonaten - die Eislaufhalle in Wiehl ein beliebtes Ausflugsziel dar. Auch im 7,5 km entfernten Wiehl-Bielstein kommen Jung und Alt auf ihre Kosten: der im September 2016 eröffnete Sport- und Freizeitpark an der "Jahnstraße" im Herzen von Bielstein bietet mit seinem Abenteuerspielplatz, den Spazierwegen, Sportgeräten und Liegeflächen für jedes Alter abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten. Das daran angrenzende Freibad lädt vor allem in den heißen Sommermonaten zu einer Abkühlung ein. Darüber hinaus verfügt Bielstein über ein reges Vereinswesen. Der ca. 14 km entfernte Aggerstrand in Ründeroth mit seinem vielfältigen Sport- und Freizeitangebot stellt ein beliebtes Ziel für einen Wochenendausflug dar.

Die Entfernung zur A4 beträgt ca. 12 km, welche so in nur wenigen Fahrminuten erreichbar ist. Auch haben Sie eine gute Anbindung an die B478 und die L320 sowie die L339. Eine Bushaltestelle mit Anbindungen nach Waldbröl, Gummersbach, Nümbrecht, Nümbrecht-Marienberghausen, Wiehl, Wiehl-Bielstein und Ründeroth ist ca. 250 m von der Wohnung entfernt.

Ausstattung:

Baujahr: 1958, Anbau aus 1978

Wohnfläche: ca. 115 m²

Ölzentralheizung

Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer

doppelt verglaste Kunststofffenster

Türen: furnierte Holztüren

Fußböden: Laminat und Fliesen

Sanitärinstallationen:

Bad mit Dusche und WC

Rollladen überall vorhanden

SAT-Anschluss vorhanden

Internetgeschwindigkeit bis zu 16 MBit/s

Der Ausbau des Breitbandnetzes (Glasfaser) wurde durch die Gemeinde Nümbrecht bereits begonnen. Insgesamt gliedert sich die gesamte Netzerrichtung in sechs Bauabschnitte, die nacheinander bis zum 31. 12. 2018 fertiggestellt werden sollen. (weitere Informationen unter http://www.luzie24.de)

Sonstige :

Die Kaltmiete versteht sich zzgl. Nebenkosten.

Die Angaben unseres Angebotes erfolgen gemäß den uns von dritter Seite erteilten Informationen, jedoch ohne jede Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit. Daher sind Schadenersatzansprüche, mit Ausnahme von vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, ausgeschlossen.